Project Description

mutig.
exklusiv.
vollmundig.

4 Jahre und 125 Millionen Euro später war es endlich soweit:
Mit urbanem Flair, offenem Design und noch stärkerem Fokus auf Fashion und Food feierte Berlins größtes Shopping-Center seine Wiedereröffnung.
Im Rahmen der feierlichen Eröffnung entwickelten wir ein Kampagnen-Menü und servierten unseren Gästen einen aufregenden Kommunikationsmix aus dem Hause createmotion:

Starter: Guerilla
Fashion Walk in der Berliner U-Bahn
10 Internationale Models & 1 Berliner DJs

Hauptgericht: VIP-Event
Exklusives Opening-Event im Atrium der Passage
450 VIP-Gäste, Blogger, Influencer, Presse
Moderation mit Starkoch Kolja Kleeberg und
Live-Cooking mit Live-Übertragung
9 Food Konzepte werden im moderierten Talk vorgestellt
Eröffnungsrede und Imagefilm
Auftritt Fujima Night Club – Social Varieté aus Neukölln

Dessert: Center-Eröffnung
Spezielle Besucherangebote mit Fokus auf Fashion und Lifestyle
Style Beratung, Make-up, Hairstyling
Handlettering- Workshop
Food-Tasting
Fashion Flashmobs vor den Stores im Center

Gruß aus der Küche: Promotion
Foodbox als Give-away mit Einladung zum Tasting

Aufgabe
Konzeption einer integrierten Kommunikationskampagne für die Wiedereröffnung der Berliner Gropius-Passagen nach 4-jährigem Umbau

Ziel
Wahrnehmung des Centers als neuen, urbanen Treffpunkt im Süden Berlins, mit Fokus auf Fashion, Lifestyle und innovative Food-Konzepte

Markenbotschaften auf dem Silbertablett servieren?