Die Geschäfts­be­zie­hung zwi­schen dem Kun­den und crea­temo­ti­on — Agen­tur für Events & Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on GmbH beruht auf gegen­sei­ti­gem Ver­trau­en. Viel­falt und Umfang der von crea­temo­ti­on — Agen­tur für Events & Live Kom­mu­ni­ka­ti­on GmbH getä­tig­ten Geschäf­te, sowie die erfor­der­li­che recht­zei­ti­ge Abwick­lung ver­lan­gen die Fest­le­gung bestimm­ter Bedin­gun­gen, die sowohl vom Kun­den als auch von crea­temo­ti­on — Agen­tur für Events & Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on GmbH ein­zu­hal­ten sind.

1.1 Angebot/Leistungen/Rücktritt/Stornierung

Alle Ange­bo­te sind freiblei­bend. Etwai­ge Druck­feh­ler in Preis­lis­ten, Pro­spek­ten und sons­ti­gen Unter­la­gen sind recht­lich unbe­acht­lich. Haf­tun­gen gegen­über Kun­den resul­tie­ren dar­aus nicht. Ein Auf­trag kommt erst dann zustan­de, wenn der Kun­de die von crea­temo­ti­on — Agen­tur für Events & Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on GmbH erhal­te­ne Auf­trags­be­stä­ti­gung rechts­ver­bind­lich unter­zeich­net, soweit crea­temo­ti­on — Agen­tur für Events & Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on GmbH nicht vor­her in ande­rer Wei­se den Auf­trag rechts­ver­bind­lich ange­nom­men hat. Münd­li­che Bestel­lun­gen sind unwirk­sam. Inhalt und Umfang des Ver­tra­geswird durch die schrift­li­che Form bestimmt.

Ände­run­gen sowie die genaue Gäs­te­zahl sind crea­temo­ti­on — Agen­tur für Events & Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on GmbH 14 Werk­ta­ge vor Ver­an­stal­tung durch den Kun­den mit­zu­tei­len. Im Fal­le eines Rück­tritts von dem ver­trag­lich fest­ge­leg­ten Ver­an­stal­tungs­ter­min durch den Kun­den sind fol­gen­de Ent­schä­di­gungs­zah­lun­gen für den Kun­den fäl­lig.

- bei Stor­nie­rung weni­ger als 14 Werk­ta­gen vor dem ver­ein­bar­ten Ver­an­stal­tungs­ter­min 15 % der (antei­li­gen) kal­ku­lier­ten Gesamt­ver­trags­sum­me,

- bei Stor­nie­rung weni­ger als 7 Werk­ta­gen vor dem ver­ein­bar­ten Ver­an­stal­tungs­ter­min 25 % der (antei­li­gen) kal­ku­lier­ten Gesamt­ver­trags­sum­me,

- bei Stor­nie­rung weni­ger ab 3 Werk­ta­gen vor dem ver­ein­bar­ten Ver­an­stal­tungs­ter­min 80 % der (antei­li­gen) kal­ku­lier­ten Gesamt­ver­trags­sum­me

1.2 Zah­lungs­mo­da­li­tä­ten

Gemäß der Auf­trags­hö­he und der damit ver­bun­de­nen Vor­leis­tun­gen wer­den nach Auf­trags­er­tei­lung 70% der vor­kal­ku­lier­ten Gesamt­kos­ten für die jewei­li­ge Ver­an­stal­tung in Rech­nung gestellt. Zahl­bar bis spä­tes­tens 10 Werk­ta­ge vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn. Die rest­li­chen 30% wer­den 10 Tage nach Legung der Schluss­rech­nung für die jewei­li­ge Ver­an­stal­tung fäl­lig. Alle Prei­se ver­ste­hen sich zzgl. gesetz­li­cher MwSt. von 19%.

1.3 Geschirr/Bruch

Der Kun­de trägt die Ver­ant­wor­tung für das Leih­gut von der Über­nah­me bis zur Rück­ga­be der Ware. Die Rück­nah­me erfolgt unter Vor­be­halt, da exak­te Bruch­men­gen sowie Beschä­di­gun­gen erst nach voll­stän­dig erfolg­tem Rei­ni­gungs­pro­zess ermit­telt wer­den kön­nen. Fehl- und Bruch­men­gen, sowie beschä­dig­te Geschir­re wer­den zum Wie­der­be­schaf­fungs- oder Repa­ra­tur­preis berech­net.

1.4 Trans­port

Der Trans­port wird sepa­rat nach Gewicht, Kuba­tur und Ent­fer­nung berech­net und gilt ab Lager bis an die ers­te eben­erdi­ge Türe. Bei Anlie­fe­rung und Abho­lung des Leih­gu­tes im ver­ein­bar­ten Zeit­raum hat der Kun­de dafür zu sor­gen, dass er selbst, oder eine von ihm bevoll­mäch­tig­te Per­son anwe­send ist. Der Leih­gu­t­emp­fang muss per Unter­schrift auf dem Lie­fer­schein gegen­ge­zeich­net wer­den. Soll­te der Kun­de zum ver­ein­bar­ten Zeit­punkt nicht anwe­send sein, wird das Leih­gut am Ver­an­stal­tungs­ort hin­ter­las­sen und der Kun­de erkennt die ord­nungs­ge­mä­ße und voll­stän­di­ge Lie­fe­rung an. Bei Über­nah­me beginnt die Haf­tung des Kun­den. Es wird emp­foh­len, das Miet­gut für die Dau­er der Benut­zung ein­schließ­lich der Zei­ten für Auf­und Abbau zu ver­si­chern.

1.5 Platz­be­darf

Wird nach Auf­trags­er­tei­lung am Ver­an­stal­tungs­ort abge­spro­chen.

1.6 Installation/Bewachung

Alle erfor­der­li­chen Ver- und Ent­sor­gungs­in­stal­la­tio­nen (Elek­tro-/Was­ser) sowie die Unter­ver­tei­lung, inkl. des erfor­der­li­chen Mate­ri­als wer­den vom Auf­trag­ge­ber bis an das End­ge­rät zur Ver­fü­gung gestellt bzw. ver­an­lasst. Der Ver­an­stal­tungs­ort wird wäh­rend der gesam­ten Zeit vom Auf­trag­ge­ber gesi­chert und über­wacht.

1.7 Behörd­li­che Geneh­mi­gung

Alle behörd­li­chen Geneh­mi­gun­gen — sofern erfor­der­lich wer­den vom Auf­trag­neh­mer in die Wege gelei­tet. Die damit ver­bun­de­nen Kos­ten wer­den ohne Auf­schlag an den Kun­den wei­ter­be­rech­net.

1.8 Haf­tungs­ver­ein­ba­rung

Bei Anlie­fe­rung der Ware geht die Gefahr durch Ver­lust, Beschä­di­gung, Ver­min­de­rung und Ver­schlech­te­rung ein­schließ­lich gegen­über Drit­ten auf den Kun­den über.
crea­temo­ti­on — Agen­tur für Events & Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on GmbH haf­tet nicht für Schä­den und Fol­ge­schä­den, die dem Kun­den oder Drit­ten im Rah­men der ver­trag­lich ver­ein­bar­ten Leis­tun­gen ent­ste­hen, es sei denn sie wer­den durch gro­be Fahr­läs­sig­keit oder Vor­satz von crea­temo­ti­on — Agen­tur für Events & Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on GmbH oder Ihrer Mit­ar­bei­ter her­bei­ge­führt.
crea­temo­ti­on-Agen­tur für Events & Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on GmbH hat eine gesetz­li­che Haft­pflicht als gewerb­li­cher Ver­an­stal­ter von Ver­an­stal­tun­gen für die Kun­den­ver­an­stal­tun­gen abge­schlos­sen. crea­temo­ti­on — Agen­tur für Events & Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on GmbH erhebt hier­für pro Ver­an­stal­tung / Auf­trag einen Betrag in Höhe von 70,00 € zzgl. gesetzl. Mehr­wert­steu­er, soll­te der Kun­de kei­ne eige­ne ent­spre­chen­de Ver­si­che­rung abge­schlos­sen haben.

1.9 Höhe­re Gewalt

crea­temo­ti­on — Agen­tur für Events & Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on GmbH und der Kun­de wer­den von ihren Ver­pflich­tun­gen nach die­sen Bedin­gun­gen frei, wenn ihnen durch höhe­re Gewalt oder ande­ren Grün­den, die bei­de Ver­trags­par­tei­en nicht zu ver­tre­ten haben, die Erfül­lung ihrer Ver­pflich­tun­gen unmög­lich wird.

1.10 Für alle Mei­nungs­ver­schie­den­hei­ten und Strei­tig­kei­ten gilt Leip­zig als Gerichts­stand.

crea­temo­ti­on — Agen­tur für Events & Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on GmbH
Stand: Leip­zig, den 14.12.2015