Bere­its seit 5 Jahren begleit­en wir den Mod­eriesen Zalan­do bei vie­len Ver­anstal­tun­gen und küm­mern uns dabei um jedes Detail. Vom Lauf­steg in der Börse Frank­furt, über Grund­stein­le­gun­gen der Logis­tikzen­tren bis hin zu Fes­ten für die Mitar­beit­er – so sind wir in diesem Som­mer in Lahr und Erfurt zu Gange. In der Feld­sche­une in Kehl erwartete die Mitar­beit­er des Logis­tikzen­trums Lahr während ihres Som­mer­festes ein sportlich­es Pro­gramm mit Bungee-Run­ning, einem Action­par­cours, welch­er Kampfgeist, Aus­dauer und Geschick­lichkeit erforderte, sowie ein men­schlich­er Riesen­kick­er. Abgerun­det wurde der Tag durch ein leck­eres BBQ und einen DJ, der für aus­ge­lassene Stim­mung sorgte.

5 Jahre – 1 Team: Das war das Mot­to für die Som­mer­par­ty in Erfurt, die let­ztes Woch­enende in der Party­lo­ca­tion Zughafen stat­tfand. Bevor die mehr als 1.000 Gäste das Gelände stür­men kon­nten, kon­stru­ierten wir aus 950 Palet­ten eine Chill Out-Area mit ver­schiede­nen Ebe­nen, eine XL-Bühne mit passen­dem Palet­ten-Logo und diverse Details im ökol­o­gis­chen Indus­trie-Style. High­light der Jubiläumspar­ty zum fün­ften Stan­dort­ge­burt­stag war der Auftritt des Erfurter DJ-Duos „Gestört aber GeiL“, den wir mit viel Kon­fet­ti, Pyro und Tam­tam in Szene set­zten. Davor heizten bere­its Mis­ter Jam, David K. und Senhore:Hemp der Menge ordentlich ein. Foodtrucks sorgten für das leib­liche Wohl der Gäste und um die Erin­nerun­gen an diesen Abend festzuhal­ten, tobten sich die Mitar­beit­er im Foto­bus aus. Abgerun­det wurde die Par­ty­nacht durch ein aus­gek­lügeltes Beschal­lungssys­tem und faszinierende Licht­tech­nik mit garantiert­er Par­tys­tim­mung, welche nach 23 Uhr im Club Kalif Storch auf dem Zughafen-Gelände bis in die Mor­gen­stun­den weit­erg­ing.