Die Riem Arca­den in Mün­chen fei­er­ten mit uns ab dem 26. März 2018 eine Woche lang die Voll­endung des „Stadt­Quar­tiers Riem Arca­den“ mit zahl­rei­chen Aktio­nen für ihre Kun­den. Gestar­tet wur­de mit einer spek­ta­ku­lä­ren Domi­no-Show mit rund 50.000 Stei­nen. Gut 5 Mona­te ist es her, dass wir gemein­sam mit den Riem Arca­den einen Teil des Erwei­te­rungs­baus eröff­nen durf­ten. In der Zeit hat sich noch ein­mal eini­ges getan:

Die­ser Erwei­te­rungs­bau ist nicht nur bau­li­cher Abschluss des Stadt­Quar­tiers Riem Arca­den: die Eröff­nung von Peek & Clop­pen­burg, Inter­sport, ALDI und bio kul­tur unter­streicht unse­re Posi­ti­on als die All-in-One-Shop­ping-Desti­na­ti­on im Münch­ner Osten. Hier kön­nen Kun­den ihren täg­li­chen Bedarf genau­so abde­cken, wie neue Trends und Fashion-High­lights ent­de­cken.“, erklärt Ivi­ca Pavu­sek, Cen­ter­ma­na­ger der Riem Arca­den.

Acht Meter breit und 2,40 Meter hoch, war die Wand aus Domi­no­stei­nen, wel­che den Über­gang zum neu­en Gebäu­de­teil sym­bo­lisch frei gab. Doch das war nicht alles: durch das gan­ze Cen­ter führ­te eine Domi­no­stre­cke mit vie­len klei­nen Details. Beson­de­re Her­aus­for­de­rung für uns war natür­lich, das Gan­ze ohne Zwi­schen­fäl­le auf­zu­bau­en.

Am Mon­tag, den 26. März 2018, um 10 Uhr war es dann so weit und der Cen­ter­ma­na­ger stieß gemein­sam mit Vol­ker Noack, Mit­glied der Geschäfts­füh­rung der Uni­on Invest­ment Real Esta­te GmbH, fei­er­lich den ers­ten Stein an und die spek­ta­ku­lä­re Domi­no Show nahm ihren Lauf.

Natür­lich war es damit noch nicht getan. Bis ein­schließ­lich Grün­don­ners­tag war­te­ten im gan­zen Cen­ter ver­schie­de­ne Aktio­nen auf die Besu­cher. Die Frau­en durf­ten sich mit einem kos­ten­lo­sen Hairsty­ling und Make-up, und die Män­ner beim Bar­bier, ver­wöh­nen las­sen. Für Klein und Groß berei­te­ten wir Kuschel­tie­re, USB-Sticks oder Kopf­hö­r­er­ta­schen zum Bas­teln, oder coo­le Base­ball-Caps zum Gestal­ten vor. Beson­de­res High­light waren die Fashion Shows am Mon­tag und Diens­tag. Dort hol­ten sich die Kun­den fri­sche Inspi­ra­tio­nen zu ange­sag­ten Out­fits der aktu­el­len Kol­lek­tio­nen aus­ge­wähl­ter Stores. Zum Nach­shop­pen konn­ten die Out­fits direkt mit allen Infor­ma­tio­nen aus­ge­druckt wer­den. Zusätz­lich gab die Per­so­nal-Shop­pe­rin Iris Zim­mer­mann Tipps zur Früh­jahr-Som­mer-Gar­de­ro­be.

Ob mit der Fami­lie, der bes­ten Freun­din oder dem Part­ner — jeder konn­te sich in der aus­ge­fal­le­nen Foto­box ein Erin­ne­rungs­bild an die gro­ße Riem Arca­den Eröff­nungs­wo­che holen. Der krö­nen­de Abschluss und ein beson­de­res High­light für uns alle war ein exklu­si­ves Hörer­kon­zert in der Tief­ga­ra­ge des Cen­ters mit dem deut­schen Sän­ger und Song­wri­ter Clue­so.