Am 8. April 1991 wur­de in Dres­den das Archi­tek­tur­bü­ro Gün­ther­mann + Decker gegrün­det. Die Nach­fra­ge nach aus­ge­reif­ten Archi­tek­tur­kon­zep­ten stieg und so wuchs das Unter­neh­men rasch auf über 20 Mit­ar­bei­ter mit Zweig­stel­len in Leip­zig und Mainz.

Markt­ver­än­de­run­gen und sich dar­aus erge­ben­de neue Her­aus­for­de­run­gen führ­ten 2008 zu einer Neu­po­si­tio­nie­rung des Unter­neh­mens und schließ­lich zur Grün­dung der GD – Die Pla­ner Leip­zig GmbH unter Lei­tung des Geschäfts­füh­rers, Herrn Vol­ker Gün­ther­mann. Das neue Team mit Büros in Leip­zig und Dres­den ver­eint das Know-how erfah­re­ner Mit­ar­bei­ter aus dem ehe­ma­li­gen Büro und die fri­schen Ide­en neu­er Köp­fe.

Der Ansprech- und Ver­trags­part­ner für alle Archi­tek­ten- und Inge­nieur­leis­tun­gen fei­er­te im Okto­ber das 25-jäh­ri­ge Bestehen im DaCa­po in Leip­zig. Von Beginn an wur­den wir mit der Pla­nung und Rea­li­sie­rung die­ses Jubi­lä­ums beauf­tragt und uns war wich­tig, dass die 25-jäh­ri­ge Geschich­te des Unter­neh­mens, vom Ein­la­dungs­ma­nage­ment bis hin zum Set­ting, in den Köp­fen der Gäs­te dabei ver­an­kert wird.